EL HIERRO - Die Magie einer unberührten Vulkaninsel


 

El Hierro ist die westlichste und kleinste der sieben großen Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean. Die Insel wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.  El Hierro ist wie alle Kanaren vulkanischen Ursprungs. Die Insel ist mit etwa 1,12 Millionen Jahren die jüngste des Archipels

 

Basiscamp-Kraftplatz El Hierro
Basiscamp-Kraftplatz El Hierro

 

 

Unsere Meditationen, Workshops und die 3 tägige Visionssuche werden an einsamen Orten, Wüsten, Wäldern und Kraftplätzen dieser  Insel der Extreme stattfinden.

 

Es gibt aktive Unterwasser-Vulkane und Lavafelder, fruchtbare Täler, atemberaubende Steilküsten von bis zu 1.500 Metern Höhe, Nebelwälder, üppige Wälder mit Pflanzenarten,  die aus der Urzeit überlebt haben, tausendjährige Bäume, denen der Wind ihre eigene Form verliehen hat...

 

 

Die besondere Kraft der Vulkaninsel El Hierro:


Wir haben die einsame, kanarische Vulkaninsel El Hierro gewählt, weil der Mensch hier, wenn er spirituell-schamanisch Arbeitet, besonders intensiv und stark mit sich selber, den Naturgeistern, Natur-Elementen und der "Geistigen-Welt" in Kontakt kommt.

 

El Hierro ist, dank seiner Lage und der aktiven Unterwasser-Vulkane, ein spirituelles Energie-Verbindungs-Tor zwischen Erde und Kosmos. Unsere Kraftorte wurden noch nie von Menschen besiedelt. Deshalb ist der Kontakt zu helfenden Erdgeistern und Ortsspirits dort sehr leicht und kraftvoll.

 

 

Naturschwimmbecken El Hierro
Naturschwimmbecken El Hierro

Klimatabelle:



MAGISCHE ORTE DER NATUR EL HIERROS - Die Kraftplätze


Kraftplatz Lavawüste El Hierro - Kanaren
Kraftplatz Lavawüste El Hierro - Kanaren

Die Kraftplätze El Hierros sind Orte, an dem man positive Energie spüren und in sich aufnehmen kann, sie waren noch nie vom Menschen besiedelt. Kraftplätze stärken, heilen und inspirieren uns Menschen.

 

Magische Kraftorte werden seit Jahrtausenden von anderen Kulturen und Religionen genutzt, um den Menschen zu helfen und die Verbindung zu ihrem "göttlichen" Wesenskern wieder herzustellen.

 

Alles was Dir bei einem Streifzug durch die Natur El Hierros begegnet und worauf Du Deine Aufmerksamkeit lenkst, ist ein Spiegel Deines Inneren. Je länger Du alleine draußen verweilst und je aufmerksamer und offener Du auf jede Kleinigkeit achtest (auf Tiere, Pflanzen, Steine, Naturphänomene, Regenbögen, plötzlichen Eingebungen), um so mehr tauchen Einsichten aus anderen Ebenen Deines Bewusstseins auf.  Die Schamanen gehen davon aus, dass alles mit allem verbunden ist.

 

 

 


NATURGEISTER, VERBÜNDETE & SPIRITS


Ritual - Visionssuche- El Hierro Kanaren
Ritual - Visionssuche- El Hierro Kanaren

 

Im Altertum war jeder heilige Ort mit Naturgottheiten oder Naturgeistern verbunden. Dies ist an einsamen Orten heute noch so.

 

Naturgeister, Erdgeister und "Verbündete Spirits" halten sich an diesen einsamen Orten gerne auf und helfen uns Menschen, wenn wir aufrichtig und von Herzen darum bitten.

 

Sie repräsentieren die Natur-Elementen Erde, Feuer, Wasser, Luft und Licht. Sie sind Wesen, die das Leben der Menschen behüten.

 

Wenn Du von innen heraus bereit bist, kommst Du auf El Hierro in Kontakt mit diesen Wesen. Sie sind Verbündete, die uns helfen können, innerlich zu wachsen.